RRS Gebäudereinigungs-Service GmbH +43 7752 22606

Sandstrahlen

auf Oberflächen aller Art

Holz, Metall, Stein und Beton fachmännisch Sandstrahlen

Material und Oberflächen geeignet zum Sandstrahlen

Sandstrahlen zu überschaubaren Kosten ist ein gangbares Mittel für die Reinigung und Aufbereitung nahezu aller denkbaren Oberflächen. Beim Rieder-Reinigungs-Service (RRS) kommt ein breites Repertoire an Strahlmitteln in unterschiedlichster Körnung zum Einsatz. Holz, Metall, Stein, Beton und diverse weitere Materialien werden durch die Reinigungsexperten aus Ried im Innviertel gereinigt, aufgeraut, zur Lackierung vorbereitet oder einer der zahlreichen weiteren Verwendungszwecke des Sandstrahlens zugeführt.

Sandstrahlen von Holz

Bei Werkstücken aus Holz kann Sandstrahlen unterschiedlichsten Zwecken dienen. Zunächst kann bei naturbelassenen, unlackierten Oberflächen die oberste Schicht abgetragen werden. Macken, Verwitterung und dunkler gewordene Flächen weichen somit der darunterliegenden Schicht. Bei lackiertem oder lasiertem Holz kann der Lack abgetragen werden. Beides wäre auch durch Schleifen möglich. Sandstrahlen spart jedoch einerseits Zeit, andererseits erzeugt Schleifen Hitze, welche manche Lacke zum Verkleben bringt und das Schleifpapier unbrauchbar macht. Sandstrahlen auf Holz kann entweder eine glatte Oberfläche oder aber die gewollte Herausarbeitung einer Struktur zum Ziel haben.

Für das Sandstrahlen von Holz kommen unterschiedliche Strahlmittel in Frage. Je nach der Oberflächenbeschaffenheit ist auch eine Kombination mit Trockeneis denkbar. RRS berät Sie zum geeigneten Verfahren.

Sandstrahlen von Metall

Sandstrahlen ist für unterschiedlichste Werkstücke und Gegenstände aus Metall einsetzbar. Von der schonenden Behandlung der Karosserieteile eines zu restaurierenden Oldtimers über die Entfernung von Rost und Lack bis hin zu Entkernen von Gußteilen oder der Oberflächenbehandlung von Werkzeugformen ist für das Team vom Rieder-Reinigungs-Service (RRS) aus Ried nahezu jede Oberflächenbehandlung von Metall machbar. Auch hier kommen in Abhängigkeit von Metallart und Zweck der Behandlung unterschiedliche Strahlmittel zum Einsatz. So findet beispielsweise Glasgranulat bei Edelstahl und Aluminium seine Anwendung. Auf Metalloberflächen kann Sandstrahlen auch das Erzeugen eines Strukturmusters an der Oberfläche zum Ziel haben.

Sandstrahlen von Stein und Beton

Sandstrahlen ist ein geeignetes Mittel zur Bearbeitung von Stein, Beton, Ziegelmauern und Mauerwerk jeder Art. Dazu zählt auch die Bearbeitung von Grabsteinen, Denkmälern, Skulpturen und sogar von denkmalgeschütztem Mauerwerk innen und außen.   

Bei Ziegelmauern entfernt man mit Sandstrahlen Mörtel und Verputz auf schonende Art und Weise. Steinmauern und Grabsteine werden von Schmutz befreit und verjüngt. Beton in Neubauten sollte vor dem Auftragen einer Deckschicht gründlich durch Sandstrahlen gereinigt werden. Betonmauerwerk, welches durch Kalk oder Verwitterung optisch gelitten hat, kann durch Sandstrahlen in einen neuwertigen Zustand versetzt werden.

Sandstrahlen auf Oberflächen aller Art

Über diese Standardanwendungen hinaus ist Sandstrahlen an Vielseitigkeit kaum zu überbieten. Langjährige Erfahrung und ständige Innovation in der technischen Ausstattung machen die Profis des Rieder-Reinigungs-Service (RRS) zu Spezialisten in nahezu jeder denkbaren Form des Sandstrahlens. Das Team aus Ried in Oberösterreich ist beispielsweise an der Restauration von Gemälden mittels sanftem Sandstrahlen beteiligt. Hier wird Kork als Strahlmittel verwendet. Rauhe Oberflächen werden mit Schlacke, Fassaden aus Beton bei Verkalkung mit Marmormehl gestrahlt.

Lassen Sie sich zur perfekten Sandstrahl-Methode für Ihre Anforderung von den Experten aus Ried im Innviertel beraten! Wir stellen Kunden in ganz Österreich zufrieden.

 

Sie haben Fragen zu unseren Leistungen? Sie wollen ein Angebot einholen und sich beraten lassen? Sprechen Sie mit dem Team von Rieder Reinigungs-Service! Wir freuen uns von Ihnen zu hören!